Die Kabbalah Society hat Studiengruppen auf allen fünf Kontinenten und hält regelmäßig
   Zusammenkünfte und Workshops ab. Der leitende Lehrer ist Warren Kenton,
dessen Bücher unter seinem hebräischen Namen
  Z‘ev ben Shimon Halevi erschienen sind.
   Diese vierzehn Bände, die in fast ebensoviele Sprachen übersetzt worden sind, bilden die
   Grundlage der Toledanischen Tradition der Lehre.


http://www.kabbalahsociety.org/